Datenschutzerklärung

Was wir für Daten erheben (Webauftritt)

Abmelden.TV nimmt den Schutz Deiner personenbezogenen Daten sehr ernst. Deswegen speichert unser Webserver nur die ersten drei Teile Deiner IP-Adresse. Wir anonymisieren deine IP bevor wir sie speichern und machen aus 192.168.1.145, dann entsprechend 192.168.1.0 (Beispiel). Somit können wir nicht nachvollziehen, wer unsere Seite aufgerufen hat.

Was Du uns über Dich erzählst (Erste Hilfe)

Im Rahmen der freiwilligen und kostenlosen Hilfe die du jederzeit in Anspruch nehmen kannst, wirst du uns vermutlich Anlagen und / oder persönliche Daten zu deinem Fall übermitteln. Auch wenn wir Dich darum bitten, hier bereits selbst für den Schutz deiner Personenbezogenen Daten zu sorgen, in dem Du Dokumente entsprechend schwärzt (anonymisierst), kann immer mal etwas vergessen werden. Da wir Deine personenbezogenen Daten weder dafür brauchen um Dich zu unterstützen, noch diese für andere Zwecke weiternutzen, werden wir alle geschlossenen oder ungelösten Anfragen nach spätestens 48 Tagen wieder löschen.

Cookies

Da wir unseren Webauftritt immer weiter aktualisieren und dabei auch Plugins und Erweiterungen von Drittanbietern einsetzen, können wir es nicht ausschließen dass Cookies auf deinem Endgerät gespeichert werden. Abmelden.TV wird aber jetzt wie auch in Zukunft, keine Cookies nutzen um dein Surfverhalten zu tracken oder zu überwachen.

Suchfunktion (Duckduckgo)

Die Suchfunktion von Duckduckgo mit der du Abmelden.TV durchsuchen kannst, speichert laut eigenen Angaben, keinerlei Daten von dir.

Videos (Youtube)

Abmelden.TV nutzt in bestimmten Bereichen eingebettete Videos. Diese werden von der Videoplattform Youtube bereitgestellt. Da Youtube zu Google gehört, wird auf dieser Seite ein entsprechendes Tracking deines Surfverhaltens stattfinden.